Menu:

Interessante Links zu Literatur, Kunst und Kultur



Der WaldKulTour-Weg "Klosterwirtschaft" wurde im August 2019 eröffnet.
Der Weg ist 8,7 Kilometer lang und führt Sie durch reizvolle Natur zu 17 Stationen, an denen Sie einige spannende Einzelheiten über die Wirtschaft des ehemaligen Klostes Rumbeck erfahren können. An diesen Punkten gibt es jeweils kurze Erläuterungen. Ab Oktober 2021 ist dazu im Buchhandel und beim Verkehrsverein eine Broschüre erhältlich, die Illustrationen und weitergehende Informationen vermittelt. Man sollte für den Weg inkl. Lesen etwa 4-5 Stunden kalkulieren. Es gibt auch eine GPX-Track dazu.
Vorerst können Sie sich beim Naturpark Arnsberger Wald informieren

..........................................................................
Der Kulturhistorische Wanderweg im Kurfürstlichen Thiergarten Arnsberg
wurde am 19.Juni 2011 eröffnet.
Auf dem Wanderweg erwarten den Besucher Spuren der Geschichte aus knapp 1000 Jahren. Beim Lesen dieser Spuren hilft die 136-seitige Broschüre, die vor der Wanderung erworben werden sollte (über Buchhandel, Verkehrsverein oder Internet). So erwandert der Waldbesucher die 41 Stationen, die entlang des etwa 12 km langen Weges markiert sind. Man sollte dafür etwa 4-6 Stunden kalkulieren. Es besteht auch die Möglichkeit, die Strecke abschnittsweise zu begehen, indem man über Verbindungswege abkürzt.
www.erlebnis-waldkultur-arnsberg.de

Die Seiten der Literarischen Gesellschaft Arnsberg (Mitbegründer des Poesiepfades) sind weiterhin hier zu finden....

Für den Poesiepfad werben unter anderem diese Institutionen:
Arnsberger Heimatbund
Arnsberg-Info
Waldroute
Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Villa Wesco
Sauerland-Tourismus
Ruhrnatur
Literaturland Westfalen (Westfälisches Literaturbüro Unna)

Entlang des Poesiepfades kann man auch einen Multi-Cache finden: Opencaching.de